Beschluss zur Aufnahmekapazität der Nikolaus-Schule

Im Ausschuss für „Schule, Soziales und demographischen Wandel“ der Stadt Bornheim vom 6. November 2018 wurde der Beschluss gefasst, die Aufnahmekapazität der Nikolaus-Schule zum kommenden Schuljahr nicht zu erweitern. Die Anzahl der Klassen wird also auf zehn belassen. Im Vorfeld hatten für das kommende Schuljahr 2019/2020 deutlich mehr Eltern ihr Kind an der Nikolaus-Schule anmelden wollen, als in die bestehenden Klassen aufgenommen werden können.

(Zitat:) „Der Schritt zur Dreizügigkeit wird mittelfristig als notwendig erachtet, sollte aber erst dann erfolgen, wenn auch die benachbarten Schulen an den Rande der Aufnahmekapazität stoßen.“ (aus dem Beschluss vom 06.11.2018 / in voller Länge unter session.stadt-bornheim.de)